Unternehmen / Köpfe
04. Januar 2022

Verstärkung für Cartamundi-Führung

Seit November 2021 verstärkt Ronald Kloppenburg die Cartamundi-Gruppe in den Bereichen Mittel- und Osteuropa.
Will das Potenzial in Osteuropa heben: Ronald Kloppenburg, neuer Vice President DACH und Osteuropa der Cartamundi-Gruppe. (Bild: Cartamundi)

In der Funktion des Vice President CEE Retail/Industry wird Kloppenburg Verantwortung für das Handels- und Werbemittelgeschäft in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa übernehmen.

Der 37-Jährige, der, der Familie wegen, den Weg zurück in seine Heimat, die Niederlande, gefunden hat, bringt bereits Erfahrungen in der Spielwarenbranche mit. Nach seinen Anfängen bei der PepsiCo-Gruppe war Kloppenburg zuletzt als Sales Director DACH und General Manager Malaysia tätig und betreute zehn Jahre lang verschiedene Kunden und Märkte bei und für LEGO. Nun stellt er seine Expertise der Cartamundi-Gruppe zu Verfügung, um nach eigenem Bekunden „die Magie der Karten auf den bewährten Märkten mit den Kunden zu teilen und das Potenzial in Osteuropa zu entdecken“.

In seiner neuen Position steht Ronald Kloppenburg dem Geschäftsführer Stefan Luther zur Seite, der perspektivisch eine europäische Funktion einnehmen wird.

Pressedienst
01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.
03. - 05. März 2023
Fr - So