Unternehmen / Köpfe
09. Dezember 2021

Volker Ledermann mit 89 Jahren verstorben

Am 6. Dezember – nur wenige Monate nach dem Tod des Gründers Carl-Wilhelm „Kuli“ Edding – ist auch der zweite Gründer Volker Ledermann im Alter von 89 Jahren verstorben. Er sei friedlich eingeschlafen, gibt das Unternehmen bekannt.
Volker Ledermann, Mitgründer von edding, ist am Nikolaustag 2021 friedlich eingeschlafen. (Bilder: edding)

„Bisher will es uns noch nicht recht gelingen, Volkers Wunsch zu erfüllen, nicht traurig zu sein, sondern sein Leben zu feiern: Ein Unternehmerleben, wie es im Buche steht, und zwar in einem Abenteuerroman und das so gefüllt war, dass 89 Jahre dafür kaum auszureichen scheinen“, heisst es im Nachruf des Unternehmens. Im Jahr 1960 gründete er gemeinsam mit seinem Schulfreund Carl-Wilhelm „Kuli“ Edding das Unternehmen edding, nachdem jener bei einem japanischen Geschäftsfreund den „Filzschreiber“ entdeckte. Zusammen führten die beiden diesen dann in Europa ein. „Kuli war der Entwickler, der Tüftler mit dem untrüglichen Gespür für Produkte. Volker hingegen war der Vertriebler, der Menschen begeistern konnte und dem keine Reise abenteuerlich genug sein konnte, um neue Kunden rund um die Welt zu finden“, beschreibt das Unternehmen die damalige Arbeitsteilung. 1986 schied Edding dann mit dem Börsengang aus, während Ledermann das Unternehmen zu weiterem Wachstum führte. Daneben engagierte er sich unter anderem im Pferdesport und gehörte zu den Gründungsvätern der Islandpferdezucht auf dem europäischen Kontinent. Deshalb blieb er auch nach seinem Ausscheiden bei edding Vollblutunternehmer und gründete eine Hufbeschlagsakademie, beteiligte sich an einer Werft in Spanien und schuf das „Etusis Nature Reserve“ in Namibia – ein weiteres grosses Lebensprojekt.

„Mit Volker Ledermann verlieren wir ein Vorbild, das gemeinsam mit Kuli Edding die DNA unseres Unternehmens bis heute prägt. Alle die ihn kennen, bewundern seine authentische Art Menschen auf Augenhöhe zu begegnen – durchaus auch mal in Gummistiefeln und im Islandpullover, wenn vor einem Termin noch Arbeit auf dem heimischen Hof anstand. Vor allem aber ist seine Überzeugung, dass die Verantwortung von Unternehmen nicht bei der Bilanz endet, bis heute unser Leitbild. Wir vermissen Volker unheimlich – so sehr wir auch sein Leben feiern. Der Vorstand der edding AG im Namen aller ehemaligen und aktiven Mitarbeitenden.“

Pressedienst
01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.
03. - 05. März 2023
Fr - So